Posts

Es werden Posts vom Juli, 2014 angezeigt.

Kurzes Update..

Wie der Titel schon verrät, wird das hier nur eine kurze Aktualisierung der momentanen Lage.

Jip, meine Kleine ist gestern angekommen! Und mit ihr, so viel Leben in dieses kleine Häuschen!
Sie ist wirklich das junge, spaßige Leben pur und ich muss sagen, wir haben uns in dieser kurzen Zeit echt schon super miteinander angefreundet.
Momentan ist noch die Oma mit dabei, denn AuPairCare hat gewisse Vorraussetzungen, die sowohl die Gastfamilie, als auch das AuPair einzuhalten zu haben (welche Organisation hat das nicht?)
Darunter fällt auch der Punkt, dass das AuPair in den ersten drei Tagen mit dem Kind nicht allein gelassen werden soll.
Ich bin nun also schon seit letztem Donnerstag hier, aber da die Maus erst gestern angekommen ist, sind diese drei Tage mit dem Kind noch nicht erfüllt.
Aber das ist alles halb so wild. Die Oma ist super lieb und im Endeffekt bin ich auch ganz froh, noch jemanden dabei zuhaben, der sich auskennt und weiß, was die Kleine mag und was nicht und wie wir was …

Home, sweet home

Bild
Erstmal ein großes Hallo an Carlisle!!
Seit drei Tagen bin ich jetzt schon hier und ein Part dieser Stadt und ich muss sagen, es gefällt mir echt gut.
Carlisle scheint größer zu sein, als ich anfangs angenommen hatte und ist wahrscheinlich noch viel größer, als ich es momentan vermute, aber was ich bis jetzt gesehen hab, gefällt mir gut.
Zur Zeit ist vieles noch verwirrend aber ich bin mir sicher, wenn 'mein' Kind am Dienstag kommt, sollte soweit alles halbwegs in geordneten Bahnen laufen.

Die beiden bisherigen Tage hier waren schon super! Ich habe mich toll in meiner Gastfamilie eingelebt, verstehe mich soweit echt einwandfrei mit ihnen und fühle mich total wohl!
Wenn das so bleibt, verspricht es ein tolles und ereignisreiches Jahr zu werden. Und das hoffen wir alle doch stark, oder? (Klopf auf Holz!!)
Jetzt muss mich nur noch die Kleine akzeptieren, dann sind wir alle glücklich denke ich.

Auch von der Umgebung habe ich schon viel zu sehen bekommen.
Samstagmorgen waren wir fr…

Hello New York!

Bild
Oh mein Gott, die Zeit fliegt!!

Hatten wir nicht erst die vorletzte Woche, sind Weltmeister geworden und haben dies noch kräftig befeiert??
Und jetzt sitze ich tatsächlich in New York bzw besser in New Jersey auf meinem Hotelbett und verfasse diesen Blogpost.
Ich hatte mir fest vorgenommen in meiner letzten Woche in Deutschland nochmal einen Post zu verfassen, aber time is flying too fast!

Trotzdem war meine letzte Woche noch super schön und zu gleich stressig. Auf einmal fällt einem doch nochmal ein, was man nicht noch alles mitnehmen will und einpacken sollte.
Jedoch habe ich diese Woche, wie schon vorhergesehen, mit all den Liebsten verbracht, die ich jetzt schon so vermisse!
Habe lange Abende auf Balkonen verbracht und den Sonnenuntergang genossen. Oh war das schön!


Mein boyfriend und ich hatten ein Goodbye Dinner, mit all dem leckeren Essen, das wir so lieben, wenn wir unsere Fressorgien starten. Oh man, habe ich mich da voll gestopft!
Außerdem ging es erneut zur Quarkerei um di…

WIR SIND WELTMEISTER!

Bild
Olé olé olé! Wir sind Weltmeister, olé!

Hatte ich es nicht Sonntag noch geschrieben? Und schwups, ist es auch schon geschehen!
Obwohl ich mir ja ein nicht ganz so nervenaufreibendes Spiel gewünscht habe, war dieses alles andere als entspannend, aber nun gut. Man kann nicht alles im Leben haben, sobald jedoch das Endergebnis passt, ist doch alles wieder in Butter!
Das Spiel selbst, habe ich etwas abwesend mitbekommen. Ich muss gestehen, ich war noch ziemlich fertig vom Abiball in der Nacht davor und auch sonst hatte mich der Sonntag schon ziemlich geschlaucht.
Aber hey, ab der 113. Minute, als das Tor, UNSER Siegertor fiehl, war ich wieder hellwach!
Alle zogen sich sofort Schuhe an, Trikots wurden getauscht und angezogen. Es stand fest, in den letzten 7 Minuten kann und wird sich nichts mehr ändern.
Dann der Abpfiff! Ich glaube so schnell, wie an diesem Abend waren wir noch nie im Auto und dann in der Stadt. Was war das für ein Gefühl? Wie fliegen könnte man sagen. Überall standen Mens…

Lang lang ist's her oder 8 Tage noch!

Bild
Wie meine Überschrift schon verrät, ja ich weiß, es ist lang her, seit ich das letzte Mal von mir hören ließ!
Aber irgendwie vergeht die Zeit echt schneller, als ich gucken kann. Wenn es nach mir geht, braucht der Tag mindestens 30 Stunden, sodass ich alles gerecht unter einen Hut bekomme.

Aber fange ich erstmal vorne an, seit dem letzten Update ist viel passiert.

Erst war ich mit meinem boyfriend im Urlaub. Fuerteventura stand auf dem Ticket. Und ich muss sagen, wir hatten echt eine super schöne Woche mit grandiosem Wetter und vielen Abenteuern. Unteranderem stand eine Quadtour über die Insel oder auch ein Besuch im Oasis Park an.
Dieser Park ist eine Art Serengeti und Riesenzoo zusammen. Er ist gigantisch und lohnt sich auf jeden Fall!
Dort haben wir dann eine Kamelsafari gemacht, welche das Geld absolut wert war! Ich denke, das war vielleicht sogar mein Highlight des ganzen Urlaubs. Es hat echt so super Spaß gemacht!

Aber auch die Quadtour war echt spannend. Wir haben insgesamt dre…