Posts

Es werden Posts vom Dezember, 2014 angezeigt.

Danke, Tschüss und auf Wiedersehen!

Ich werde gerade sentimental. Und irgendwie finde ich das auch okay.
Menschen um mich herum (bzw daheim) schweben schon zwischen den Jahren. Freunde bereiten sich für die letzte und somit legendärste Nacht des noch bestehenden Jahres vor. Hier noch etwas mehr Lidschatten und ein Tucken mehr Lippenstift kann auch nicht schaden. Am Kleidchen noch kurz gezuppelt, damit auch zum Anfang das perfekte Gesamtbild strahlt. Dann gehts los. Was wird der letzte Abend wohl noch bringen? Ich kann es mir so perfekt vorstellen, wie als wenn ich mitten im Gewusel stehen würde!

Auch ich würde gerne mein vergangenes Jahr noch einmal Revue passieren lassen. Am liebsten mit all den Menschen, die mir wichtig sind. Beieinander sitzend, schlemmend und lachend. Leise Musik im Hintergrund und große Ausrufe des Erschrecken oder der Freude, wenn sich wieder eine ganz besondere Erinnerung in die Gehirngängen zurück findet.
Stattdessen sitze ich hier im (Weihnachts-) Schlafanzug und mit Hund im Bett und werde, wie…

Nicht schreiben, ist auch keine Lösung

Hallo liebe Freunde,

Wo fange ich an? Ich würde euch gerne einen Grund dafür liefern, wieso ich mich so lange nicht gemeldet habe. Aber ehrlich gesagt habe ich keinen! Es scheint, mein 'Schreib - Flow' hätte sich auf Wanderschaft begeben. Eine gute Freundin äußerte auch die Vermutung, dass dieser eher dem Weihnachtsmann aushelfe. Falls ich meine Kreativität wiedertreffe, werde ich sie fragen und es euch wissen lassen!
Was auch immer du tust 'Flowi', habe eine gute Reise!

Eine gute Reise habe hoffentlich auch ich. Nach meiner letzten Woche in Florida, die ich eher schlecht als recht überstanden habe, sitze ich nun erneut im Zug.
Kurz zu den Geschehnissen in Florida. Wie es der Zufall so wollte, fing passend zur Halbzeit mein Hals zu rumoren an. Die ersten Tage, ignorierte ich ihn gekonnt. Ganz schlechte Idee. Ungefähr mit doppelter Kraft schlug der Hals am darauffolgenden Dienstag zurück. Der Park fiehl für den Tag aus. Ach, morgen wird er sich schon wieder einbekommen h…