tüddelü

Liebe Freunde der Sonne,

ein knappes Update. Ich bin seit Ende letzter Woche wieder an der Ostküste angekommen. Der Urlaub war wunderschön und zu diesem werde ich noch einen oder vielleicht zwei Posts verfassen.

Mometan schwimme ich jedoch mal wieder von einem Ereignis zum nächsten. 
WIR SIND UMGEZOGEN!! 
Nicht weit und doch in eine ganz andere Welt. Seit Freitag darf ich die neue Stadt nun als meine nächste Heimat betiteln. 
Sprich, ich bin umgeben von einem Labyrinth aus Kartons und noch nicht platzierten Möbel. Glücklicherweise wurde uns das Haus von Freunden zur Verfügung gestellt, wo wir momentan jeden Abend Zuflucht und Ruhe von unserem chaotischen Alltag haben.
Wann wir ins neue Haus, nur einige Minuten entfernt, ziehen werden steht noch nicht ganz fest. Jedoch erst wenn wir dort wohnen werden, kann ich euch meinen Travelbericht der letzten Wochen schreiben, da ich zur Zeit noch kein Internet auf meinem großen Laptop habe.

Viel habe ich noch nicht erlebt, allerdings ist jetzt schon glasklar, dass sich meine nächste Lebensstation stark von der letzten unterscheiden wird.
Wohin es uns dieses Mal getrieben hat, lasse ich bis zum nächsten Mal offen ;-)
(All diejenigen, die schon Bescheid wissen, können sich nun leise ins Fäustchen lachen, haha)

Ich wünsche euch eine blühende und nicht allzu heiße restliche Woche! Ich drücke euch alle ganz dolle!

Kuss und Schluss
Franziska <3



Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Being back in the States

how to start again?

Der Junge